Aktuelle Zeit: Mo 18. Nov 2019, 06:13


PiAudio

PiAudio

Beitragvon ichwillhifi » Sa 6. Dez 2014, 14:54

Hallo!

Auf einer Chilenischen Site habe ich einen Verweis auf einen Bausatzanbieter namens Pi www.pispeakers.com gefunden. Die Pi 8 finde ich optisch recht gelungen, der Preis für den Bausatz ist "erträglich". Finde ich sowieso sehr originell, den fertigen LS und den Bausatz anzubieten. Die machen es meiner Meinung nach richtig.....

Kennt hier jemand die Leute oder steht irgendwo so ein Konstrukt rum?

Die Firma scheint wohl in Argentinien zu sitzen.....

http://www.pispeakers.com/catalog/produ ... cts_id=121

Frequenzgänge und weitere Erläuterungen suche ich allerdings vergebens......

Herzliche Grüsse

Christian
ichwillhifi
 
Beiträge: 63
Registriert: So 10. Apr 2011, 11:27

Re: PiAudio

Beitragvon Mina » Di 9. Dez 2014, 10:35

Von Pi habe ich vorher tatsächlich auch noch nie etwas gehört, wie du sicher selbst bemerkt hast,
sind Informationen zu Pi auch eher rar, viel helfen kann ich also auch nicht.
http://www.audio.de/testbericht/voxativ ... 82100.html
Bei Audio.de gab es aber einen Testbericht, der recht vielversprechend klingt, aber auch
keine Infoflut bringt. Zumindest sind Pi Speaker sicher kein Fehlkauf ;)
Wenn du noch mehr über die Qualität von Pi rausfindest, würd mich das
auch interessieren :)
Benutzeravatar
Mina
 
Beiträge: 8
Registriert: Di 19. Nov 2013, 01:22

Re: PiAudio

Beitragvon T. Schmidt » Di 9. Dez 2014, 22:43

Ähm, mal den eigenen Avatar ernst nehmen? :lol:

Gruß

Thomas
T. Schmidt
Administrator
 
Beiträge: 420
Registriert: Mi 23. Mär 2011, 13:36

Re: PiAudio

Beitragvon Markus S » Mi 10. Dez 2014, 00:36

Pi sitzt in Bella Vista, AR. Das AR steht nicht für Argentinien (ARG), sondern für Arizona.

Die Firma ist durchaus bekannt und genießt einen guten Ruf. Darf man sich mit beschäftigen.

http://audioroundtable.com/forum/index. ... &frm_id=33
Markus S
 
Beiträge: 41
Registriert: Mi 23. Mär 2011, 13:39

Re: PiAudio

Beitragvon T. Schmidt » Mi 10. Dez 2014, 08:32

Der verlinkte Test des Voxativ hat trotzdem so GAR NICHTS mit dem Hersteller zu tun.
Kann man drauf kommen....

Die Konstrukte der Arizonesen finde ich interessant, vor allem scheint ja auch ein bisschen Background vorhanden zu sein.

Gruß

Thomas
T. Schmidt
Administrator
 
Beiträge: 420
Registriert: Mi 23. Mär 2011, 13:36

Re: PiAudio

Beitragvon ichwillhifi » Mi 7. Jan 2015, 02:04

Hallo Thomas!


Das iat eben auch mein Eindruck. Die 8 finde ich auch optisch gelungen aber bis auf die Website ist kaum was genaueres in Erfahrung zu bringen.

Arizona? OK. Dann werde ich mal fleissig weitersuchen.

Herzlichen Dank schon mal für weitere Erkenntnisse.

Meine Traumbox wäre ein Möbel wie die Everest oder die Exclusive-Boxen. Die sind aber definitiv ausser Reichweite.

Beste Grüsse

Christian
ichwillhifi
 
Beiträge: 63
Registriert: So 10. Apr 2011, 11:27

Re: PiAudio

Beitragvon Mina » Do 15. Jan 2015, 15:21

Ja sry :?

Und noch was gefunden?
Benutzeravatar
Mina
 
Beiträge: 8
Registriert: Di 19. Nov 2013, 01:22

Re: PiAudio

Beitragvon Jesse » Do 15. Jan 2015, 21:29

ichwillhifi hat geschrieben:Meine Traumbox wäre ein Möbel wie die Everest oder die Exclusive-Boxen. Die sind aber definitiv ausser Reichweite.


Moin,

wegen dem Preis oder wegen der Größe?
Gruß
´
Jesse 8-) Good Vibration
Benutzeravatar
Jesse
 
Beiträge: 437
Registriert: Do 24. Feb 2011, 00:49


Zurück zu Bausatztests



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron